Razzia in Facebook

Immer mehr Ermittlungsbehörden loggen sich bei Facebook ein, um Verbrecher und Verkehrssünder zu finden. Die Gesetzeslage dafür ist nicht eindeutig geklärt.

(PC Magazin 01/2012) 

Weiterlesen: Razzia in Facebook

Urheberrecht-Videos aus dem Internet

Müssen Nutzer von Streaming-Angeboten Konsequenzen fürchten? Droht nach der Video-Yogastunde oder dem Streifen aus Hollywood aus dem Internet der Brief vom Anwalt? Sind Online Videorecorder legal? Wir haben die aktuelle Rechtslage für Sie zusammengefasst. (PC Magazin 10/2011)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Erben und Sterben im Internet

Moderne Menschen haben Hunderte von Freunden in sozialen Netzwerken, sie stellen Urlaubsbilder online und kommentieren die Fernsehsendung von gestern. Doch was passiert mit dem virutellen Leben, wenn das irdische endet? (PC Magazin 03/2011)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Facebook erst ab 16

My Space oder Facebook könnten in Deutschland bald nur noch ab 23Uhr verfügbar sein. Ein neuer Jugendmedienschutz-Staatsvertrag sieht vor, Webinhalte künftig mit einer Altersfreigabe zu kennzeichnen oder bestimmte Inhalte nur noch nachts oder nach Altersabfrage freizugeben. (PC Magazin 10/2010)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Datenschutz am Arbeitsplatz

Letztes Jahr kündigte die Regierung an, den Schutz von Angestellten zu verbessern. Die ersten Entwürfe liegen nun vor und erlauben das Gegenteil. (PC Magazin 08/2010)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Wie Internet-Portale gegen Gesetze verstoßen

Internetportale löschen private Nachrichten der Nutzer, und Spamfilter sortieren wichtige E-Mails aus. Vieles davon verstößt gegen das Fernmeldegeheimnis. (PC Magazin 05/2010)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

[Update] AFP will mit Massenabmahnungen Textdieben an den Kragen

Blogger, die in Kürze Post von der Nachrichtenagentur AFP erhalten, haben nichts zu lachen. Die Agentur will in Kürze mit Abmahnungen gegen Textdiebe vorgehen. Wie die Frankfurter Rundschau am Donnerstag mitgeteilt hat. Gegenüber der Frankfurter Rundschau erklärte AFP-Vertriebschef Timo Peters, dass dieser Tage "Tausende" von ihnen Briefe von Kanzleien erhalten würden, die im Auftrag der Agentur arbeiten. Die Empfänger sollen per Unterlassungserklärung bestätigen, dass sie kein AFP-Material mehr verbreiten. (PC Magazin 05/2009)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. 

Powerseller wehren sich gegen eBay

Lange mussten Online-Händler davor bangen, dass eBay ihren Online-Shop von heute auf morgen schließt. Nun zeigte das Oberlandesgericht Brandenburg (OLG) eBay seine Schranken auf. (PC Magazin 04/2009)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. 

Urheberrecht: Finger weg von fremden Bildern

Die Website oder das eBay-Angebot mit einem im Internet veröffentlichen fremden Foto oder Video aufpeppen - noch dazu mit einem ungefragt kopierten Foto? Lassen Sie die Finger davon. Dies kann schnell sehr teuer für Sie werden. (PC Magazin 04/2009)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Abmahner erfolgreich zur Kasse gebeten

In einem aktuellen Urteil hat sich ein Shop-Betreiber vor Gericht erfolgreich gegen einen Abmahner durchgesetzt. Ein Urteil, das Schule machen könnte. (PC Magazin 02/2009)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Auskunftsanspruch bei Copyrightverstößen

Das neue Urheberrechtsgesetz verbietet die Kopie von einer "offensichtlich rechtswidrig öffentlich zugänglich gemachten Vorlage". Damit ist der Download von Musik oder Filmen aus dem Netz gemeint, die dort ohne das Einverständnis des Rechteinhabers zur Verfügung stehen. (PC Magazin 12/2008)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Google Bildersuche und Urheberrecht

Die Comics von Thomas Horn und die Fotografien von Michael Bernhard waren ungefragt in der Bildersuche bei Google erschienen, sie verklagten Google und gewannen vor dem Landgericht Hamburg. Unkenrufe prophezeien das Aus der Google Bildersuche. magnus.de hat die Rechtslage unter die Lupe genommen und klärt über Suchmaschinentücken auf. (PC Magazin 11/2008)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Knebelverträge beim Download

Kunden, die Software per Download kaufen, dürfen diese unverständlicherweise oft nicht weitergeben, im Gegensatz zu DVD-Kunden. Wir nehmen die Knebelverträge der Anbieter unter die Lupe. (PC Magazin 04/2008)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel. 

Ihr Recht beim Computerkauf

Das Bürgerliche Gesetzbuch schützt den Kunden im Prinzip sehr gut. Problematisch ist es, die Gesetze durchzusetzen. Lesen Sie, welche Recht Ihnen zustehen und wie Sie sich erfolgreich gegen die Tricks der Verkäufer zur Wehr setzen. (PC Magazin 05/2005)

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Aktuelles

Seminare:

Ich biete ein neues Seminar zum Thema "Webseiten richtig gestalten, Datenschutz und Aktuelles zum Internetrecht" an. Ebenso biete ich 2017 wieder Workshops zum Fotorecht sowie einen Datenschutz-Grundlehrgang für Datenschutzbeauftragte an Hochschulen an. Sprechen Sie mich an, wenn Sie Interesse an neuen Terminen haben.

Bürgerschaftliches Engagement:

"Das Wassernetz" ist geboren, ein Dachverband von Bürgerinitiativen zum Thema "Bezahlbares Wasser". Es geht um mehr Transparenz und Kontrolle öffentlich-rechtlicher Wasserzweckverbände, der Umsetzung der Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichtes zu Altanschließerbeiträgen, Staatshaftungsfragen sowie den Rückbau überdimensionierter Abwassernetze.

Ich unterstütze die Kampagne: Rechtsanwälte gegen Totalüberwachung.

Seminartermine

Datenschutzworkshop für Datenschutzbeauftragte an Hochschulen - neue Termine in Kürze oder gern auf Anfrage.

Fotorecht - Workshop - Neue Termine gern auf Anfrage

Rechtssichere WebSite-Gestaltung und App-Gestaltung - Neue Termine gern auf Anfrage

© Vilma Niclas 2002 - 2017