History

Fotorecht, am 19. September 2012, Turm Hotel Schwedt

Rechte an Bildern im Internet einhalten und nutzen. Darf man Personen, Kinder, Tiere, Gebäude, Kunst und Marken ungefragt fotografieren und im Internet einstellen? 

 Lesen Sie hier mehr zum Programm 

Unsterblichkeit im Internet -Leben meine Daten ewig? am 18 und 19. Juni 2012 in Berlin auf der 14. Jahresfachkonferenz DuD 2012

  • Gilt das Datenschutzrecht übder den Tod hinaus?
  • Wer hat Ugriff auf Ihren E-Mail Account und Rechner nach dem Tod?
  • Der Nachlassverwalter im Internet
  • Technische und rechtliche Lösungen

Lesen Sie hier das aktuelle Programm der Jahresfachkonferenz 2012

 

Seminar zum Fotorecht am 21. Januar 2012, URANIA Berlin

Rat vom Spezialisten: Fotorecht - Das Recht an Bild und Urheberschaft

 

Weiterlesen: Seminar zum Fotorecht am 21. Januar 2012, URANIA Berlin

Seminar zum Fotorecht am 09. November 2011

Im Kompetenzzentrum für den elektronischen Geschäftsverkehr im Oderland an der IHK Frankfurt/Oder

Sicherlich haben Sie sich auch schon mal gefragt: Darf man Personen, Kinder, Tiere, Gebäude, Kunst, Produkte und Marken ungefragt fotografieren und einfach auf Internetseiten reinstellen?

 

Weiterlesen: Seminar zum Fotorecht am 09. November 2011

Vortrag über Unsterblichkeit im Internet am 11. Oktober auf der IDACON 2011, dem 11 WEKA Kongress für Datenschutzbeauftragte

  • Gilt das Datenschutzrecht über den Tod hinaus?
  • Wer hat Zugriff auf ihren E-Mail Account und Rechner nach dem Tod?
  • Was geschieht nach dem Ausscheiden der Mitarbeiter mit den Daten?
  • Der Nachlassverwalter im Internet
  • Technische und rechtliche Lösungen

 

Weiterlesen: Vortrag über Unsterblichkeit im Internet am 11. Oktober auf der IDACON 2011, dem 11 WEKA Kongress...

Vortrag zum Internetrecht am 05. Oktober 2011 an der IHK Dresden

Webseiten und Webshops richtig gestalten - Beugen Sie Abmahnungen vor - Ich gebe Tipps zur richtigen Gestaltung

Vortrag zum Urheberrecht am 20. September 2011 beim Kundentag der cit GmbH in Dettingen/Teck

Vermeiden Sie klassische Abmahnfallen - Grundlagen des Urheberrechts und das Recht am Bild mit Tipps & Tricks.

Lesen Sie hier das Programm

Vortrag beim Unternehmerstammtisch am 14. Juni 2010 im Technologie- und Gründerzentrum

Sie haben eine Website oder sind im Web 2.0 aktiv? Die Freude an der Website oder dem neuen Shop kann sehr schnell vergehen, wenn Sie eine kostenintensive Abmahnung erhalten, weil Sie die rechtlichen Vorgaben bei der Gestaltung nicht beachtet haben. 

 

Weiterlesen: Vortrag beim Unternehmerstammtisch am 14. Juni 2010 im Technologie- und Gründerzentrum

Ausfiltern und Ändern von Nachrichten und Inhalten in Social-Networks und Online-Diensten am 06. Oktober auf der IDACON 2010, dem 10. WEKA Kongress für Datenschutzbeauftragte

  • Scannen von E-Mails und Nachrichten durch Auktionshäuser, Partnerbörsen und Mailprovider
  • Dürfen Internetanbieter Nutzerinhalte eigenmächtig ändern?
  • Wie weit reicht die Einwilligung in Datenschutzbestimmungen?
  • Die Rechtslage bei Spamfiltern
  • Was erlauben das Fernmeldegeheimnis und das Strafgesetzbuch?
  • Hält das Kleingedruckte von Google, Facebook und Ca dem AGB-Recht stand

Lesen Sie hier das Programm der IDACON 2010

Gewerblicher Internethandel - Stehen Gewerbe- und Wettbewerbsrecht in Deutschland im Einklang? am 05. Mai 2010 an der IHK Ostbrandenburg

Lesen Sie hier mehr dazu.

Vortrag zu Abmahnungen vermeiden - Tipps zu rechtssicheren Gestaltung von Websites am 15. April 2010 DTI -Erfahrungsaustausch

Der Vortrag findet beim Deutscher Verband für Technologietransfer und Innovationen e.V., Berlin statt. Es handelt sich um eine Verbandsinterne Veranstaltung - nicht öffentlich. www.dti-verband.de

Ort: Ludwig Erhard Haus, Fasanenstr. 85, Berlin

eComm-Seminar: Abmahnungen vermdeiden: Tipps zur rechtssicheren Gestaltung von Webseoten & Web 2.0 Content am 24. März 2010

Neben dem Urheberrecht gibt es viele rechtliche Stolpersteine zu beachten, etwa ein veraltetes oder unvollständiges Impressum oder ein Verstoß gegen das Marken- oder Domainrecht. Was ist zu beachten, wenn Sie eigene oder fremde Fotos in Internet stellen?

 

Weiterlesen: eComm-Seminar: Abmahnungen vermdeiden: Tipps zur rechtssicheren Gestaltung von Webseoten & Web...

Seminar: Rechtssicher Verkaufen im Internet ohne Abmahnung: Tipps zur rechtssicheren Gestaltung von eShops und eBay-Angeboten am 28. Februar 2010 an der IHK Ostbrandenburg

Grundlagen des Internetrechts, insbesondere elektronisches Vertragsrecht, Fernabsatzrecht, Online-Marketing & Recht; Umgang mit Kundendaten & Datenschutzrecht.

 

Weiterlesen: Seminar: Rechtssicher Verkaufen im Internet ohne Abmahnung: Tipps zur rechtssicheren Gestaltung...

IHK Cottbus - Informationsveranstaltung zum Sofwarelizenzrecht & Rechtsfragen von Open Source Software für Entwickler & Softwarenutzer am 11. Februar 2010

Softwarelizenzrecht und Lizenzmanagement - Chancen, Risiken und Einsparpotentiale

 

Auch für kleine und mittelständische Unternehmen sind Kenntnisse im Urheber- und Lizenzrecht wichtig, um sich vor Abmahnungen und Haftungsansprüchen zu schützen. Die korrekte Lizenzierung von eingesetzter Software stellt viele Firmen vor organisatorische Herausforderungen.

 

Weiterlesen: IHK Cottbus - Informationsveranstaltung zum Sofwarelizenzrecht & Rechtsfragen von Open Source...

Aktuelles

Seminare:

Ich biete ein neues Seminar zum Thema "Webseiten richtig gestalten, Datenschutz und Aktuelles zum Internetrecht" an. Ebenso biete ich 2017 wieder Workshops zum Fotorecht sowie einen Datenschutz-Grundlehrgang für Datenschutzbeauftragte an Hochschulen an. Sprechen Sie mich an, wenn Sie Interesse an neuen Terminen haben.

Bürgerschaftliches Engagement:

"Das Wassernetz" ist geboren, ein Dachverband von Bürgerinitiativen zum Thema "Bezahlbares Wasser". Es geht um mehr Transparenz und Kontrolle öffentlich-rechtlicher Wasserzweckverbände, der Umsetzung der Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichtes zu Altanschließerbeiträgen, Staatshaftungsfragen sowie den Rückbau überdimensionierter Abwassernetze.

Ich unterstütze die Kampagne: Rechtsanwälte gegen Totalüberwachung.

© Vilma Niclas 2002 - 2017